Suchmaschinenoptimierung als Bestandteil des unternehmerischen Erfolges

Startseite/SEO/Suchmaschinenoptimierung als Bestandteil des unternehmerischen Erfolges

Ein wichtiger Bestandteil des unternehmerischen Erfolges ist die Werbung. Zu einer effektiven Werbung gehört ein gelungener Onlineauftritt. Dies bedeutet: Die eigene Website muss suchmaschinenoptimiert aufgebaut sein.

Perfekte Suchmaschinenoptimierung als guter Werbefaktor

Für den Inhaber eines Unternehmens ist es wichtig, von seinen potenziellen Kunden über das Internet schnell gefunden zu werden. Ein Baustein auf diesem Weg ist die Suchmaschinenoptimierung. Die Vorteile einer Suchmaschinenoptimierung gelten im Prinzip für alle Arten von Dienstleistungen. So zum Beispiel auch für Inhaber von Notdiensten wie beispielsweise einem Schlüsseldienst. Für die Wichtigkeit von Notdiensten geben Seiten wie www.aufsperrdienst.mobi sowie notdienste.eu ein beredtes Beispiel. Für Unternehmer und Kunden ist es daher sehr wichtig, dass die Suche nach dem richtigen Notdienst im Notfall einen schnellen Erfolg aufweist. Der Aufbau einer sehr guten Suchmaschinenoptimierung kostet zwar viel Zeit; im Verhältnis zu anderen Werbemaßnahmen jedoch relativ wenig Geld. Es müssen nämlich keine regelmäßigen Ausgaben für diese Werbemaßnahmen eingeplant werden. Ist die Suchmaschinenoptimierung einmal perfekt, dann hat der jeweilige Unternehmer hiervon eine lange Zeit seine Vorteile. Anders hingegen ist es beispielsweise bei der kostenpflichtigen Adwords-Werbung. Der Betreiber eines Schlüsseldienstes hinterlegt bei Google ein passendes Keyword. Wenn ein User dieses Keyword anklickt, erscheint die Anzeige des Schlüsseldienstes. Klickt dieser dann auf die Werbeanzeige und gelangt auf die Website des Dienstes, werden pro Klick Kosten fällig. Die einmal perfektionierte Suchmaschinenoptimierung ist im Weiteren kostenlos.

Die Umsetzung der Suchmaschinenoptimierung

Eine sehr gute Eigendarstellung seines Schlüsseldienstes erfolgt am besten auf der Grundlage einer perfekten Suchmaschinenoptimierung. Wer auf seiner Homepage seinen Notdienst vorstellt, der möchte im Ranking möglichst weit oben stehen. Also muss der Betreiber solch eines Dienstes seine Website nicht nur mit einem optimalen Content, sondern gleichzeitig mit der entsprechenden Dichte der richtigen Keywords versehen. Fakt ist, dass es sehr sehr viele Schlüsseldienste gibt. Es ist also ein lokaler Bezug zu dem eigenen Unternehmen herzustellen. Ideal ist hier die Einbindung von google maps bzw. die Mitteilung des Standorts in einem Seitentitel oder einer Überschrift. Seitentitel sind kurzzufassen und müssen aussagekräftig sein. In den Suchergebnissen zeigt Google regelmäßig nur 55 Zeichen vom Titel an. Ganz wichtig für die Suchmaschinenoptimierung sind die Überschriften. Damit der Betreiber eines Notdienstes schnell gefunden wird, muss die passende Überschrift in der richtigen Formatierung erscheinen. Der Betreiber der Website muss also die Hauptüberschrift durch das jeweils in spitzen Klammern gesetzte einleitende und abschließende Tag h1 markieren. Nur so erkennt die Suchmaschine die bestenfalls mit einem Keyword versehene Überschrift. Ganz wichtig sind auch Links. Der Schlüsseldienst sollte in einem der gängigen Online-Verzeichnisse wie meinestadt.de oder unter anderem Gelbe Seiten eingestellt werden, und zwar mit einem Link zur eigenen Homepage. Wenn dann noch der Betreiber eines Schlüsselnotdienstes alle möglichen Suchbegriffe in den Inhalten einstellt, hat es Vieles für eine Suchmaschinenoptimierung getan. Spezielle Leistungen müssen also als Suchbegriffe in den Beschreibungstexten erscheinen.

Fazit: Für einen Dienstleister wie einem Schlüsseldienst ist eine suchmaschinenoptimierte Website das A und O. Eine gute Suchmaschinenoptimierung ist für den Erfolg essenziell. Diese sollte im Zweifel einem externen Fachmann überlassen werden.

Über den Autor:

Andreas Ostheimer gründete 2009 Ostheimer Webdesign & Online-Marketing mit Sitz in Gänserndorf, die WordPress Agentur mit Spezialisierung auf Suchmaschinenoptimierung.